Tel: +49 (160) 706 3333 | eMail: office@emftha.com
Richterkurs der EMFTH e.V. mit Julie Moore

Im Anschluss des 10. Bayerischen Missouri Foxtrotter Turniers vom 03. bis 05. August 2018 und der Zuchtschau der Missouri Foxtrotter am 06.08.2018 fand noch zusätzlich ein Richterkurs mit der US-Amerikanischen Richterin Julie Moore statt, an dem auch ich teilgenommen habe.

Der Grund für meine Teilnahme an der Veranstaltung war nicht, dass ich Richterin werden möchte, sondern vielmehr um besser einschätzen zu können, auf was die Richter bei den Prüfungen besonders achten. Auf was kommt es an? Auf was muss ich mich hauptsächlich konzentrieren?

Da ich in der Turnierszene relativ neu bin, war mir vieles nicht bewusst. Julie ging auf alle Disziplinen einzeln theoretisch und praktisch ein. Von der Model- über die Performance-, Horsemanship-, Trail- bis hin zu den Maneuver der Western-Pleasure-Klassen.

Auch für die Teilnehmer, die nicht so gute Englischkenntnisse haben, war der Kurs leicht verständlich. Es wurde untereinander übersetzt und gegenseitig geholfen. Zudem hatten wir jede Menge Spaß und Action.
Für mich war der Kurs sehr aufschlussreich und interessant. Natürlich bin ich jetzt noch kein Profi aber ich weiß jetzt auf was es größtenteils ankommt und sehe vieles klarer. Die Umsetzung ist jedoch eine andere Sache.
Doch eines ist mir jetzt auf jeden Fall klar: „Richter sein ist gar nicht so einfach!“

Einige der Teilnehmer haben sich dazu entschlossen, die bereits bestehende Richterlizenz zu verlängern bzw. die nötigen weiteren Schritte zu vollenden um die Richterlizenz zu erwerben.

Bericht von Shelly Frank

Menü schließen